#girlpower

Heute, am 08.März 2017, ist internationaler Weltfrauentag. Wir haben für euch ein paar interessante Fakten zusammengesammelt: 

 

- Er entstand im Kampf um Gleichberechtigung, das Wahlrecht für Frauen und die Emanzipation von Arbeiterinnen 

 

- Im US-Bundesstaat Wyoming durften Frauen 1869 erstmals wählen. In Europa war Finnland im Jahr 1906 Vorreiter. 

 

- 1911 feierte er in Dänemark, Österreich-Ungarn und der Schweiz Premiere.

 

- 1918 wurde das Wahlrecht für alle Frauen beschlossen.

 

- 1962 kommt die Antibabypille auf den Markt (von einem Mann entwickelt).

 

- Seit 1975 sind die Geschlechter rechtlich gleichgestellt (jedoch erst 1998 in der Verfassung verankert). 

 

- Ebenso seit 1975 ist der Schwangerschaftsabbruch bis zum dritten Monat straffrei.

 

- In vielen Ländern ist er ein gesetzlicher Feiertag.

 

- Seit 2012 gilt die neue Hymne "Heimat großer Töchter und Söhne" in Österreich.

 

So ein Tag ist wichtig, um einem einmal wieder in den Kopf zu rufen was wir und unsere Vorfahren schon alles geleistet haben, und einen Blick darauf zu werfen was noch vor uns steht. Was kann ein einzelner Mensch machen um positiven Einfluss auf diese Entwicklung zu nehmen? 

 

 

 

Der Umgang mit Frauen ist das Element guter Sitten
- Johann Wolfgang von Goethe - 

 

 

 

 

Share on Facebook
Share on Twitter
Please reload

RECENT POSTS

March 8, 2017

February 20, 2017

January 26, 2017

Please reload

ARCHIVE

Please reload

© 2019 Schneeweisschen & Rosarot