Irgendwann ist es jedem passiert. Die erste große Serienliebe...

April 3, 2017

Bei manchen war es Beverly Hills 90210, Dawson's Creek, bei den anderen die Hexen von Charmed oder Dämonen und Vampire jagen bei Buffy.

Aber irgendwann kam es ... das erste Mal... eine Folge nach der anderen schauen, nicht mehr aufhören können. Eine einzige die ich bis heute verschlinge. Folge für Folge. Jede Folge in etwa 30 Mal gesehen. Jeder Witz so lustig wie beim ersten Mal.

 

 

Aus diesem Grund habe ich hier ein paar Facts für euch zusammengesammelt: 

 

- Geplanter Titel der Serie war 'Insomnia Cafe'. Weitere Namen wären 'Friends like Us', 'Six of One' und 'Across the Hall' gewesen. 

 

- Die Serie besteht aus 10 Staffeln mit 236 Episoden. 

 

- Alle sechs Charaktere haben sich zumindest einmal in einer Folge geküsst. Außer Monica und Phoebe. 

 

- Die durchschnittliche Filmzeit einer Folge betrug 5 Stunden. 

 

 

 

- Cole Sprouse, der den Sohn von Ross und Susan spielt, ist mittlerweile 24 Jahre alt. Er erzählte in einem Interview, dass er sich als damals 8-jähriger ständig versprochen hatte, weil er so verliebt in Jennifer Aniston gewesen sei. 

 

 

 

 

 

 

- In der ersten Staffel der sechsten Staffel, der ersten Folge nach der Hochzeit von Monika Schauspielerin Courtney Cox und David Arquette, wurde in den Credits, jedem der Nachname Arquette angehängt, um ihnen diese Folge als Gratulation zu widmen. 

 

- Bruce Willis übernahm nur eine Rolle in der Serie, da er zuvor eine Wette gegen Schauspielerkollegen Matthew Perry (Chandler) verloren hatte. Ebenso musste er seine komplette Gage an eine Hilfsorganisation spenden. 

 

- Ross ist drei Jahre lang 29. 

 

- Lisa Kudrow's Schwangerschaft wurde im Nachhinein in die Serie übernommen. Sie war damals mit ihrem Sohn Schwanger, in der Serie trug sie als Leihmutter die Kinder ihres Bruders aus.

 

- Courtney Cox's Schwangerschaft hingegen wurde in der 10. Staffel nicht eingebaut. Aus dem einfachen Grund da schon kommuniziert wurde, dass Chandler und Monica keine Kinder bekommen konnten. Dies wurde damals mit Kostümen und Gegenständen so gut wie möglich versteckt.  

 

 

 

- Schauspieler Matthew Perry kämpfte während der Produktion mit Drogen und Alkohol Problemen. 1998 und 2001 ging er auf Entzug. In einem späteren Interview erzählte er, dass seine Sucht damals solche Ausmaße angenommen hatte, dass er sie nicht mehr verstecken konnte. An mehrere Monate der Drehzeit kann er sich nicht mehr erinnern. 

 

- Lisa Kudrow (Phoebe) hatte unglaubliche Angst vor der Ente von Chandler und Joey. 

 

- In der Folge wo Rachel einen neuen Pfarrer für Monica und Chandlers Hochzeit sucht, findet sie einen griechisch-orthodoxen der gerade von der Hochtzeit Anastassakis/Papasifakis kommt. Anastassakis ist Jennifer Aniston's Familienname. 

 

- Bis auf einzelne Sequenzen wurde alles vor Live Publikum gedreht. 

 

- Die Schauspieler starteten mit einem Einstiegsgehalt von 22.000 Dollar und erhielten für die letzten Staffeln 1 Mio. Dollar pro Folge. 

 

- Winona Ryder und Susan Sarandon waren beide auf Ross' "Celebrity List". Beide haben später eine Gastrolle in der Serie. 

 

 

 

- Joey spielt in einer fiktionalen Version der NBC-Serie „Days of Our Lives“ Dr. Drake Ramoray. Im echten Leben ist Jennifer Anistons Vater John Aniston (81) Darsteller in dieser Sendereihe.

 

 

 

 

 

 Aus diesem Anlass heute  für euch das ganze Video des Titelliedes: 

 

 

Lautsprecher lauter drehen, ein bisschen tanzen und genießen. 

 

 

Share on Facebook
Share on Twitter
Please reload

RECENT POSTS

March 8, 2017

February 20, 2017

January 26, 2017

Please reload

ARCHIVE

Please reload

© 2019 Schneeweisschen & Rosarot